Was trägt man in Salzburg? Teil 2

Es ist noch nicht lange her, da habe ich euch im Artikel „Was trägt man in Salzburg? Teil 1“ angekündigt, demnächst wieder ein Salzburg-typisches Outfit zu zeigen. Diesmal seht ihr die Kombination Blumenrock-Bluse-Jacke-Ballerinas.

Den Kleidungsstil der Salzburgerin nenne ich Preppy Style meets Tracht, wie die Bilder hier zeigen – die Jacke trage ich auch gern zu einem Trachtenrock, die hübschen rosa-hellgrünen Quastenohrringe passen auch zu meinem lindgrünen Lieblingsdirndl in der Kombination mit einer rosa Schürze.

Diese Fotos wurden aus organisatorisch-zeitlichen Gründen leider nicht in Salzburg, sondern an der wunderschönen Zürcher Goldküste aufgenommen. Wenn ihr mehr über das Leben und den Lifestyle am Zürichsee wissen wollt, lest hier „Lifestyle an der Goldküste“ Dieses Outfit kann natürlich genau so in Salzburg getragen werden.

Nun aber im Detail:

Weiterlesen

Salzburg präsentiert sich, Teil 1

Im 1. Teil meines kleinen Salzburg-Führers geht es, ganz profan, rund um Kulinarisches,  Shopping und Nachtleben. Aber auch Klatsch und Tratsch dürfen nicht zu kurz kommen. Demnächst könnt ihr weiterlesen über Geschichtliches, Kunst und Kultur. Und auch ein paar Ausfugstipps habe ich für euch.

Der Salzburger Dom. Der Domplatz bietet eine wunderbare Kulisse für den „Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen.

Weiterlesen

Was trägt man in Salzburg? Teil 1

Heute möchte ich euch die Frage „Was trägt man in Salzburg?“ beantworten. Ich denke, viele von euch werden schon einmal diese wunderschöne Stadt gesehen haben oder planen zumindest, dies in naher Zukunft zu tun. Ich kann es euch wirklich sehr ans Herz legen, der Mozartstadt einmal einen Besuch abzustatten. Ich habe selbst kürzlich wieder ein paar Tage in Salzburg verbracht und zeige euch zu den Outfitfotos auch gleich ein paar Sehenswürdigkeiten.

Doch wie sieht eigentlich der Kleidungsstil der Salzburgerin aus? Viele Einheimische tragen natürlich den Einheitslook von H&M, Pimkie oder Zara, bestenfalls individualisiert mit einem überlangen schlauchartigen Gebilde um den Hals. Diesbezüglich gibt es gar keinen Unterschied zu jeder beliebigen Stadt im Herzen Europas.

Ein gepflegtes Auftreten mit dementsprechenden Look, ich nenne ihn einfach einmal „Preppy Style meets Tracht“ ist aber auch sehr beliebt und typisch für die Salzburger Lady.

Im Park von Schloss Hellbrunn

Weiterlesen

Meine Outfits für die Salzburger Festspiele

Nun ist die Festspielsaison in Salzburg fast vorbei, und ich habe auch dieses Jahr wieder sehr viele Anfragen zum Thema „Was trägt man zu den Salzburger Festspielen?“ bekommen.

Im Artikel „Frage an Claire: Outfit für die Salzburger Festspiele?“ findet ihr die genaue Beschreibung aller Dresscodes für die verschiedenen Arten von Aufführungen und unterschiedlichen Spielstätten.

Heute möchte ich euch eine kleine Zusammenfassung geben und euch bei dieser Gelegenheit meine Festspieloutfits der letzten Jahre zeigen.

Countess Claire Salzburger Festspiele 4

Letztes Jahr zum „Jedermann“ trugen mein Mann und ich Tracht. Ich im grünen Leinendirndl von Lanz und lila Schürze, mein Mann mit passendem lila-weiß-karierten Hemd. Vor der Vorstellung am Salzburger Residenzplatz.

Weiterlesen

Sommerfrische einst und jetzt

„Die Familie ist zur Sommerfrische am Attersee“, dieser Satz könnte im 19. Jahrhundert genauso gesprochen worden sein wie heutzutage, denn noch immer ist die jahreszeitliche Verlegung des Wohnsitzes von der Stadt aufs Land sehr beliebt; im Grimm’schen Wörterbuch wird sie definiert als „Erholungsaufenthalt der Städter auf dem Lande zur Sommerzeit“ oder als „Landlust der Städter im Sommer“. Doch warum ist man eigentlich auf „Sommerfrische“?

1024px-Kaiservilla_vorderansicht

Die Kaiservilla in Bad Ischl, Residenz von Kaiser Franz Joseph I. auf Sommerfrische, © Sigmunds, Wikipedia

Weiterlesen

Karobluse und Jeans

Diese Fotos wurden im Februar aufgenommen, zum Teil lag in Salzburg sogar noch Schnee. Da mein Outfit von den Stiefeln und dem Daunenmantel abgesehen aber auch jetzt im Frühling tragbar ist, habe ich beschlossen, euch die Bilder noch zu zeigen.

Kombiniert zur dunkelblauen Karobluse und dem Seidentuch einfach Ballerinas oder Loafer, und voilà, ihr habt eine Frühlingskombination ;-)

Countess Claire - Karobluse 2_ Weiterlesen