Maternity Wear: Bodenlanges Blumenkleid

von Countess Claire

Ihr Lieben,

Einige Zeit habt ihr am Blog nichts von mir gehört, aber wer mir auf Instagram folgt, hat die wunderbaren Neuigkeiten, die es gibt, vielleicht schon gelesen. Ab jetzt gibt’s nämlich wieder Maternity Outfits von mir zu sehen.

Heute beginne ich gleich mit einem bodenlangen, sommerlichen Abendkleid, grün, blau und rötlich bedruckt auf hellem Grund. Dazu kombiniere ich eine dunkelblaue, abgesteppte Abendhandtasche, goldenen Schmuck und einen Türkisring.

Countess Claire -Blumenkleid2

Zum Blumenkleid habe ich Lace-Up-Ballerinas kombiniert, ich zeige sie euch bei anderer Gelegenheit.

Nach meiner langen Blogpause habe ich nun wieder vor, in unregelmäßigen Abständen Artikel zu veröffentlichen und würde mich sehr freuen, wenn ihr alle wieder mit dabei seid.

Eure Claire

Countess Claire -Blumenkleid1

Details des Outfits.

Countess Claire -Blumenkleid3

Blick auf den Zürichsee.

Das könnte dir auch noch gefallen:

18 Kommentare

Sanne H. 23. Juli 2016 - 17:55

Schön, dass es wieder Artikel gibt und geben wird! Und vielen Dank für die Inspiration – zu einem Maxistyle eine Kettentasche zu kombinieren (statt einer Ethno-Clutch) werde ich sofort gleich heute Abend imitieren!
Sanne
P.S.: Alles Liebe und Gute für die kommende intensive und wunderschöne Zeit.

Antworten
Countess Claire 24. Juli 2016 - 10:05

Liebe Sanne,
Vielen Dank für deine lieben Worte! Ich würde sagen, es kommt auf den Stil des Maxikleides an; ist es mehr Boho Chic, passt sicher etwas im Ethno-Look besser. Ist es eine Spur eleganter, nehme ich gern eine Kettentasche.
Ich hoffe, du hast dich wohlgefühlt in deinem Ensemble!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Michèle 24. Juli 2016 - 21:27

Ich liebe Ihren Blog! Schön dass es wieder etwas zu lesen gibt, und herzlichste Gratulation!

Ich muss, als bürgerlich erzogenes Kind, der Liebe wegen in Aristo-Keisen bestehen und hole mir hier tolle Ideen und wichtige Erkenntnisse!

Danke für den absolut bereichernden Blog!

Herzlichste Grüße aus Wien
Michèle

Antworten
Countess Claire 29. Juli 2016 - 11:03

Liebe Michèle,
Danke für Ihre freundlichen Worte! Das freut mich sehr!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Carolin 28. Juli 2016 - 22:22

Lange war ich nicht mehr hier und dann eine solch freudige Nachricht, die denselben Umstand wie bei mir beschreibt :)
Herzlichen Glückwunsch :)
Liebe Grüße, Caro

Antworten
Countess Claire 29. Juli 2016 - 11:02

Oh, wie schön! Alles Liebe und Gute!

Antworten
Sonja 2. August 2016 - 13:31

Liebe Claire, wunderbar, dass Du wieder da bist. Das freut mich sehr.
Aber welche Neuigkeiten gibt es denn bei Dir?
Viele liebe Grüße und danke für die tollen Fotos.
Sonja

Antworten
Countess Claire 2. August 2016 - 14:39

Liebe Sonja,
Ich dachte, der Titel, die Fotos sowie der Text dieses Artikels wären doch recht eindeutig ;-)
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Laura 2. August 2016 - 13:50

Hallo Claire,
ich habe gestern deinen Blog entdeckt und mich durch viele Artikel gelesen. Er gefällt mir sehr gut :)
Könntest du mal einen Post über deine liebsten Blogs machen, die auch ‚preppy‘ sind? Ich suche nach mehr von der Sorte <3

Antworten
Countess Claire 2. August 2016 - 14:46

Liebe Laura,
Vielen Dank für deine lieben Worte, es freut mich, dass dir mein Blog gefällt.
Ich muss gestehen, ich bin keine große Blogleserin, da mich die ständige versteckte oder offene Werbung – ganz unverblümt gesagt – nervt. Der bekannteste Preppy Blog ist sicher „Classy Girls Wear Pearls“. Sieh ihn dir doch einfach einmal an und entscheide selbst, ob du ihn für dich authentisch genug und passend zu einem Leben in Mitteleuropa findest – wenn du verstehst, was ich meine. Die Fotos sind auf jeden Fall wunderschön und die Landschaft Neuenglands ist wirklich eine Pracht.
Ein Blog, den ich empfehlen kann, der auch ganz ohne Werbung auskommt, ist „Miss Kate’s“, der Blog meiner Gastautorin, der sich mit dem British Style beschäftigt.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Cornelia 10. August 2016 - 16:50

Liebe Countess Claire,

ist das schön, dass Sie wieder bloggen. Ich habe Ihre wunderbaren Beiträge sehr vermisst! Ganz herzlich gratuliere ich zu den schönen Neuigkeiten und wünsche Ihnen eine gute und liebevolle Zeit, die Sie hoffentlich rundum genießen können.
Dankesehr, dass wir Sie wieder so schön und stilvoll gekleidet auf den gelungenen Fotos betrachten dürfen.
Alles Gute wünscht Ihnen
Ihre
Cornelia

Antworten
Countess Claire 23. August 2016 - 10:43

Liebe Cornelia,
Vielen Dank für Ihren überwältigenden Kommentar, ich habe mich sehr gefreut. Und ich hoffe, dass Ihnen der eben veröffentlichte Artikel gefällt.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Anna-Lena 16. August 2016 - 20:14

Vielen lieben Dank, dass Sie wieder bloggen, sehr geehrte Claire! Ich freue mich sehr darüber! Fast schon hatte ich die Hoffnung aufgegeben, dass Sie weitere Artikel veröffentlichen. Super!
Für die bevorstehende Zeit wünsche ich Ihnen nur das Beste!

Beste Grüße
Anna-Lena

Antworten
Countess Claire 23. August 2016 - 10:44

Liebe Anna-Lena,
Grad eben habe ich einen neuen Artikel veröffentlicht, vielen Dank für Ihre lieben Wünsche!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
GilaBRS 20. August 2016 - 11:26

Liebe Claire,

erstmal herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die kommende Zeit.

Wie schön, dass Du wieder „da“ bist! Ich fand es sehr schade, als es Deinen Blog mit einem mal nicht mehr gab – umso mehr freue ich mich jetzt wieder auf neue Inspirationen, denn Dein Stil gefällt mir ganz außerordentlich gut! Maternity ist zwar nicht mein Thema (huhu, schon eine kleine Ewigkeit…) aber ich bin mir sicher, Du zeigst uns in Zukunft wieder viel Chices, Elegantes und Preppiges mit der gewohnten Klasse.

Ein schönes sonniges Wochenende (hier in Bayern sieht`s jedenfalls ganz danach aus) und liebe Grüße

Gila

Antworten
Countess Claire 23. August 2016 - 10:47

Liebe Gila,
Herzlichen Dank für deine lieben Worte, ich freue mich sehr. Bist du auf Instagram? Da siehst du mehr Outfits von mir einfach von Zwischendurch, als Überbrückung bis zum nächsten Outfitposting ;-)
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Laura 24. August 2016 - 11:14

Liebe Claire,

dein Blog ist wirklich toll und trifft genau mein Stilempfinden und meinen Geschmack- leider habe ich oft das Gefühl, das in meiner Generation (24) stilvolle Kleidung und Benehmen nicht mehr en vogue sind…

Eins allerdings ist mir aufgefallen: Die Sonnenbrille ist nicht besonders „classy“ sondern weckt eher Assoziationen an Mittelmeer-Urlauber.

Trotzdem alles Gute für deine Schwangerschaft!

Antworten
Amalia 13. Oktober 2016 - 10:46

Oh, liebe Claire, Du bist ja wieder da, das entdecke ich jetzt erst – juhu! Und dann auch noch mit solch großartigen Neuigkeiten!
Ich freue mich sehr darüber, wieder an Deinen Beobachtungen und Inspirationen teilhaben zu können, und ebenso auch darüber, dass ein neues stilvolles Menschlein auf dem Weg in diese Welt ist!
Liebe Grüße
Amalia
(der man sagte, allzu viele Ausrufezeichen seien stillos, aber sei’s drum, besondere Situationen erforden besondere Interpunktion – !)

Antworten

Schreibe einen Kommentar