Claires Fashion: Der Frühling kann kommen!

von Countess Claire

Das letzte Wochenende konnte mein Mann für die Gartenarbeit nutzen, die ich beaufsichtigen durfte. Es ist immer wieder schön, die ersten Tulpen und Narzissen auf der Wiese zu sehen. Dann stellt man plötzlich fest: Der Frühling kann kommen! Zur Barbourjacke trage ich derbe Boots und eine Hose im Reiterstil. Dazu noch einen Tartanschal und eine Bakerboy Cap. Was ebenso nie fehlen darf, ist eine Sonnenbrille.

der frühling kann kommen 1der frühling kann kommen 2

Wie sieht euer Outfit für die Aufsicht der Gartenarbeit aus?

Das könnte dir auch noch gefallen:

5 Kommentare

Stefi 11. März 2018 - 15:14

Hallo Claire
Sehr schönes Outfit! Leider habe ich keinen Mann, den ich beaufsichtigen kann, aber sehr lustig geschrieben :-)
Liebe Grüsse, Stefi

Antworten
Countess Claire 11. März 2018 - 16:02

Liebe Stefi,
Freut mich, dass ich dich erheitern konnte!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Gabi 11. März 2018 - 16:01

Liebe Claire
Ihre Beiträge sind wahre Schätze und so wertvoll, liebsten Dank dafür!! Ich möchte mich gerne etwas mehr mit der französischen „höheren“ Gesellschaft beschäftigen, gerade auch inwieweit es den Preppy/Sloang Ranger im Französischen gibt?? Und auch in Bezug auf Benimm wie man ganz klassisch Tartes , Quiches oder Kuchen isst (Gabel oben rein? Seitlich abschneiden? Gabel und Messer?? Was ist mit Bildung? Klassische Frauenberufe, Frauenrolle und und und….Hach herrlich sich mit solchen wundervollen Themen zu beschäftigen!!
Vielleicht reizt es Sie ja genauso wie mich mal etwas in diesem Bereich zu forschen und mit uns zu teilen. Ich ermutige Sie von Herzen „Weiter so!!!“ und sende liebste Grüße!!!
In Dankbarkeit Ihre treue Leserin

Gabi

Antworten
Countess Claire 11. März 2018 - 16:04

Liebe Gabi,

Mit der Email-Adresse gab es ein Problem, deshalb antworte ich direkt am Blog.

Ihre Worte ehren mich sehr, vielen lieben Dank! Ich freue mich über jede einzelne Stammleserin und lasse mich gern von Themenvorschlägen inspirieren.

Das französische Pendant zum Preppy bzw. Sloane Ranger ist am ehesten jemand aus der „Bon Chic Bon Genre“ Gesellschaft. Mehr dazu finden Sie bei meinen Artikeln https://www.countessclaire.com/bon-chic-bon-genre/ sowie https://www.countessclaire.com/claires-bibliothek-bcbg-le-guide-du-bon-chic-bon-genre/

Zu Tischsitten allgemein interessiert Sie vielleicht meine vierteilige Serie https://www.countessclaire.com/tischsitten-teil-1/, allerdings beschäftigt sich diese nicht mit Tischmanieren der besseren französischen Gesellschaft.

Darum möchte ich Ihre Anregung gern annehmen und auch einmal etwas über Stil und Etikette der französischen Oberschicht schreiben.

Ich freue mich auch immer über Kommentare auf meinem Blog, neue Instagram-Follower auf https://www.instagram.com/countess_claire/ oder Likes auf Facebook https://www.facebook.com/countessclairesblog/

Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Gabi 13. März 2018 - 10:30

Liebsten Dank für die schnelle Antwort und voller Vorfreude auf mehr:o)!!!

Ihre Gabi

Antworten

Schreibe einen Kommentar