Impressionen in Gold – Lady Style meets Rock Chic

von Countess Claire

Der Titel dieses Artikels lautet nicht nur wegen meines Outfits „Impressionen in Gold – Lady Style meets Rock Chic“, sondern auch wegen der besonderen Stimmung der Fotos. Nachdem mein letztes Outfit-Posting schon einige Zeit zurückliegt, wird es Zeit für eine neue Kombination aus meiner Garderobe.

Ihr wisst ja alle, dass ich den klassischen Stil bevorzuge, das heißt aber nicht, dass es nichts anderes als Kaschmirpullis, Tweedblazer und Tartanröcke gibt! Etwas Abwechslung tut immer gut. Ich wähle auch gern Outfits mit einem Touch Glamour (zum Beispiel in Summer Glamour zu sehen).
Impressionen in Gold: Claire vor Fenster

Zu einer beigen Bluse und einer Snake-Print Hose Im Rock Style trage ich Sandalen des Schweizer Labels Navyboot, die ich allerdings im Winter nur für Fotos anziehe, die aber farblich und vom Stil her gut zum restlichen Outfit passen.

Ich schätze zwar echten Schmuck, trage aber auch gern großen Modeschmuck wie diese goldfarbene Gliederhalskette und das dazu gehörige Armband.

Wie steht ihr zu Modeschmuck? Als Abwechslung erlaubt, wenn er zum Outfit passt, oder No-Go?
Shooting by Nicolai Ehrenreich - Impressionen in Gold 2
Impressionen in Gold 3

Impressionen in Gold 5
Impressionen in Gold 6

Fotos © Weitwinkel Fotografie.

19 Kommentare

Cla von Glam up your Lifestyle 10. Februar 2013 - 14:14

Ein sehr schönes Outfit, dass dir wunderbar steht. Deine sonstigen Outfits sind ja normalerweise klassischer, diese passen auch hervorragend zu dir, aber ich deinem heutigem Outfit wirkst du viel jugendlicher.

Die ganze Garderobe ist harmonisch abgestimmt und der Modeschmuck passt phantastisch dazu.

Ich finde du solltst öfters mal dieses Stilrichtung tragen.
LG Cla

Glamupyourlifestyle.blogspot

P.S. Dein Make-Up gefällt mir auch

Antworten
Countess Claire 10. Februar 2013 - 19:33

Liebe Cla,
Danke für das Kompliment! Bei mir wird die Garderobe auch durch die Jahreszeit beeinflusst, so trage ich im Sommer mehr Glamour-Outfits als im Winter, wo sie viel klassischer ist.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Margarete 10. Februar 2013 - 15:42

Ein wirklich sehr schönes Outfit!!! Auch der Schmuck passt perfekt.

Bei zeitlosen Klassikern wie zum Beispiel einer Perlenkette greife ich lieber zu „echtem“ Schmuck. Bei kurzfristigen Modeerscheinungen hingegen (bei denen ich mir noch unsicher bin, ob ich sie auch noch in 10 Jahren tragen würde) finde ich Modeschmuck ideal.

PS. Von welchem Label ist die Hose?

Antworten
Countess Claire 10. Februar 2013 - 19:37

Liebe Margarete,
Deine Einstellung zur Verwendung von Modeschmuck kann ich vollauf teilen.
Die Hose ist übrigens von Zara, also kein teures Stück. Aber sie wirkt sehr edel, wenn der Rest gut kombiniert ist.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
groschenroman 10. Februar 2013 - 18:52

Tolles Outfit. Sieht super aus, vor allem die Hose, kombiniert mit dem Modeschmuck. Chapeau!

Antworten
Countess Claire 10. Februar 2013 - 19:35

Liebe Carola,
Vielen Dank für das Kompliment!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sue 10. Februar 2013 - 21:15

Danke, dass du heute wieder ein Outfit von dir postest.
Ich finde deine Blusen immer so toll, deine Schuhe auch. Aus welchem Material ist deine Bluse? Von deiner rosefarbenen Bluse von einem Geburtstagsbesuch bin ich auch noch sehr begeistert.
Da Rosa leider meine Farbe nach einer Farbberatung ist ( ich war damals nicht so begeistert).

Dein Schmuck fiel mir auch sofort auch und wie toll er zu dem Outfit und dir passt. Ja, und ich trage auch Modeschmuck, warum auch nicht?

Und ich schließe mich Cla an, du wirkst damit sehr jugendlich.

LG Sue

Antworten
Countess Claire 10. Februar 2013 - 21:39

Liebe Sue,
Meist schneide ich aus meinen Blusen die Etiketten heraus, weil sie mich beim Tragen stören. Daher weiß ich leider nicht, aus welchem Material die Bluse ist. Jedenfalls ist sie nicht aus Seide und ist – genauso wie die Hose – von Zara. Zu meinen Goldenen Styling-Regeln, die ich bald einmal posten werde ;-), zählt, dass ich versuche, nur Materialien aus Naturfasern zu tragen, allerdings mache ich da schon manchmal Ausnahmen bei trendigen Stücken, die mir gut gefallen und die ich zufällig bei Zara, Massimo Dutti und Co. sehe. Dafür müssen die Schuhe aber immer aus sehr guter Qualität sein.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sue 13. Februar 2013 - 18:08

Ich vergaß, freu mich schon auf die goldenen Stylingregeln.

Sue

Antworten
Countess Claire 17. Februar 2013 - 11:40

Sind in Arbeit…

Antworten
Fashion Seine 11. Februar 2013 - 10:02

Ein sehr schönes Outfit, liebe Claire :)
Ich trage beide: Echtschmuck und Modeschmuck. Am liebsten hochwertige Modeschmuck, aber auch bei günstigen Modeschmuckläden lohnt es sich ab und zu vorbeizuschauen, denn in der Mitte von 100 billig-aussehende Teile verbirgt sich oft doch eine, die gar nicht billig aussieht.
Liebe Grüße :)

Antworten
Countess Claire 11. Februar 2013 - 11:29

Liebe Claude,
Danke für das Kompliment! Ich sehe das mit dem Modeschmuck genauso wie du.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Modeflüsterin 11. Februar 2013 - 11:45

Liebe Claire,

ein wundervolles Outfit, das Lady-Schick mit Rock-Style verbindet! Der Modeschmuck im warmen Gold passt perfekt zum Look – und zu Ihrem Farbtyp ;-)

Ich bin zwar – besonders bei Klassikern – ein Echtschmuck-Fan, finde aber, dass sehr trendige Stücke durchaus unecht sein dürfen. Denn nicht jede Frau kann sich sehr großen oder üppigen Statement-Schmuck einfach so leisten. Das ist ja immer auch eine Budget-Frage.

Mein Tipp: In jeder Region gibt es talentierte Schmuck-KünstlerInnen, die ganz tollen, individuellen und bezahlbaren Schmuck fertigen. Wenn man zu diesen KünstlerInnen geht, bekommt man wertvolle Unikate und unterstützt das regionale Kunst-Handwerk.

In diesem Sinne herzliche Grüße von
Stephanie alias die Modeflüsterin

Antworten
Countess Claire 11. Februar 2013 - 13:12

Liebe Stephanie,

Vielen Dank für das liebe Kompliment, ich freue mich immer sehr über Ihre Kommentare!
„Lady-Chic mit Rock-Style“ klingt gut, das muss ich mir unbedingt merken ;-)

Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Anna vom Stil-Box-Blog 11. Februar 2013 - 17:24

Wow!! Superschönes Outfit. Und dieser Schmuck… her damit :-)

Liebe Grüße aus Frankfurt
Anna

http://stil-box.blogspot.de/

Antworten
Countess Claire 11. Februar 2013 - 19:36

Liebe Anna,
Vielen Dank für dein Kompliment!
Herzliche Grüße,
Claire

Antworten
belinda b. 4. April 2013 - 07:53

Ein wundervolles Outfit zeigst du da!

Antworten
Countess Claire 4. April 2013 - 07:55

Danke, liebe Belinda!

Antworten
Andrea 7. August 2013 - 13:14

Ich bin hin und weg von diesem Outfit!

Antworten

Schreibe einen Kommentar