Pastell im Frühling

von Countess Claire

Das deutsche Unternehmen Hallhuber kannte ich bisher nur von der Website. Obwohl Hallhuber mit einem Shop in Salzburg vertreten ist, habe ich ihn bisher noch nicht besucht, was ich demnächst aber nachholen möchte.

Über die Qualität kann ich deshalb natürlich nichts sagen, aber in ihren Kollektionen gibt es sehr viele Stücke aus Naturmaterialien, wie Kaschmir, Seide oder Baumwolle. Sie kommen mir auf jeden Fall klassischer und auch schöner vor als Teile von Zara. Besonders die Kostüme aus Baumwollbouclé und die Seidenblusen sind entzückend.

Collage-Opal

alles von Hallhuber

Die neuen Frühlingsfarben von Hallhuber, Opal und Koralle, aber auch Grüne Limone und Flamme, haben’s mir angetan! Obwohl es keine Farben sind, die ich üblicherweise trage, denke ich, Koralle wäre vielleicht einen Versuch wert.

Koralle-Collage

Bouclékleid, Velourslederclutch, Ledergürtel, Kaschmirstrickjacke, Boucléjacke, Seidentop, Schal, 7/8 Hose in Koralle von Hallhuber

Habt ihr schon Erfahrung mit Hallhuber gemacht?

9 Kommentare

groschenroman 12. März 2013 - 09:29

Orange ok, aber dieses Mintgrün. Ich weiß nicht.

Antworten
Countess Claire 12. März 2013 - 11:10

Mint und Opal finde ich nicht gut zu meinem Typ, zu Blonden aber schon.

Antworten
Sabine 12. März 2013 - 16:47

Mint und Opal sind Farben die ich sehr mag und auch gut tragen kann. Koralle geht dagegen bei mir überhaupt nicht, ich muss bei den kühlen Farben bleiben und was ich da bei Hallhuber sehe, gefällt mir sehr gut.
Hallhuber kenne ich nur aus Salzburg. Die Qualität finde ich wesentlich besser, ist nicht mit Zara zu vergleichen. Auch die Läden finde ich übersichtlicher (*flüster* und auch sauberer ;-)) als Zara &Co.
Als ich zuletzt in der Vorweihnachtszeit dort war, hatten sie dort einen wunderschönen Perlenkragen für 29,-Euro, der für seinen Preis sehr viel hochwertiger aussah. Leider konnte ich mich nicht so richtig zum Kauf entscheiden, doch hinterher habe ich es bereut.
Liebe Grüsse von Sabine

Antworten
Countess Claire 13. März 2013 - 11:19

Liebe Sabine,
Danke für die ausführliche Antwort! Das freut mich wirklich sehr! Lustig, ich muss nämlich bei den wärmeren Farben bleiben ;-)
Ich werde mich auf jeden Fall mal bei Hallhuber umschauen. Und ja, von der Website kommen mir die Sachen auch schöner und hochwertiger vor als die von Zara.
Liebe Grüße,
Claire
PS: Übrigens, hast du gewusst, dass es bei Schild in Zürich auch ein paar Sachen von Hallhuber gibt? War aber noch nie dort.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sabine 13. März 2013 - 18:11

Ich habe neulich (wegen des schönen Perlenkragens ;-)) nach dem Online-Shop von Hallhuber gegoogelt. Da die offizielle Webseite mal wieder nicht in die Schweiz versendet, wurde ich immer auf die Seite von SCHILD verwiesen. Das hat mich ein wenig verwundert.
Den in Zürich kenne ich auch nicht, war nur mal in Luzern und der schien mir mehr auf Männermode spezialisiert zu sein. Ist aber auch schon ein paar Jahre her.
Naja, der nächste Salzburg-Trip kommt bestimmt ;-).
Liebe Grüsse von Sabine

Antworten
Sue 12. März 2013 - 19:59

Hallo,
habe mir letztens ein Teil in Koralle gekauft mit Gürtel. Werde es noch mit einem Tuch kombinieren, da es eigentlich nicht so meine Farbe ist.

Das Mint hat es mir schon mehr angetan, aber ich habe noch Türkis im Schrank und das mag ich mehr.

Hatte mir letztens über Zalando was von Hallhuber zusenden lassen, kommt dann auch direkt von Hallhuber, aber meine Oberweite machte mir einen Strich durch die Rechnung, das kurze Jäckchen saß nicht. Schade. Im Laden anprobieren ist einfacher, aber ich greife auf das einfache Onlineshoppen zurück.

Sue

Antworten
Countess Claire 13. März 2013 - 11:13

Liebe Sue,
Ich denke, ich werde einfach mal etwas von Hallhuber ausprobieren, allerdings gehe ich lieber direkt in einen Laden, wenn ich Zeit habe. Dann sieht man gleich, ob’s gefällt und passt und erspart sich das mühsame Zurückschicken. Aber stressfrei daheim vorm Spiegel anprobieren hat natürlich auch was.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Cla von Glam up your Lifestyle 12. März 2013 - 21:39

Mint finde ich für den Frühling ganz toll. Die Farbe mochte ich schon letztes Jahr. Da trug ich öfters einen Nude farbenen Rock mit einer Bluse in mint.
Diese beiden Farben passen hervorragend zusammen. Ich finde das wirkt sehr edel.

Viel habe ich bisher bei Hallhuber nicht gekauft. Ich kann also nicht aus Erfahrung sprechen.
LG Cla

Glamupyourlifestyle.blogspot.de

Antworten
Countess Claire 13. März 2013 - 10:20

Liebe Cla,
Ich denke, ich schau‘ mich bei Hallhuber einfach mal um! Nude und Mimt kann ich mir sehr gut vorstellen!!!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten

Schreibe einen Kommentar