Safari-Look in Beige und Weiß

von Countess Claire

Mein heutiges Outfit ist zwar ein bisschen vom Safari-Look inspiriert, aber dennoch nur in der Stadt und natürlich nicht wirklich für eine Safari geeignet. Der Safari-Look war vor einigen Jahren ein großer Modetrend, da er aber ein echter Klassiker ist, ist er über Jahre hinweg tragbar.

Kennzeichnend für diesen Look sind die Verwendung von leichten Naturmaterialien wie Baumwolle, Seide oder Leinen, aber auch Leder. Chinos, Cargopants, Blusen-bevorzugt mit Schulterklappen -, Blazer, die ein bisschen an Uniformteile erinnern, und natürlich die klassischen Hemdblusenkleider kommen bevorzugt in warmen Farbtönen wie Beige, Khaki, Braun, Grün, Sand, Olive und werden perfekt mit Weiß kombiniert.

Safarilook1
Ideale Begleiter zum Safari-Look sind Handtaschen aus Bast, Beutel oder auch lederne Umhängetaschen, denen man ihr Alter ruhig ansehen darf. Fehlen sollten auf keinen Fall dekorative Elemente wie große Ohrringe oder Armreifen in Gold, Horn, Holz oder Leder.

Weitere Stilmittel sind geflochtene Gürtel, Strohhüte oder Tücher im Leo-Print. Am besten passen zu diesem Look Wedges in Naturtönen mit Bastabsatz, aber auch hohe oder flache braune, etwas derbere Ledersandalen ergänzen ein Safarioutfit perfekt. Wer gern Ballerinas trägt, wird vielleicht jene mit Leopardenprint wählen.

Ich kombiniere zur beigen 3/4-Chino eine schlichte weiße Bluse, einen Herrenstrohhut, der mir gerade wegen seiner kleinen Krempe gefällt, Wedges und einen geflochtenen Gürtel, dazu passenden Schmuck und eine sportliche Handtasche. Meine zu diesem Outfit wieder ungewöhnliche Nagellackfarbe ist Pink.

Safarilook4
Safarilook2

Fotos: Weitwinkel Fotografie

Wie sieht für euch der optimale Safari-Look aus? Ist er für euch ein Klassiker oder nur tragbar, wenn er modern ist?

20 Kommentare

groschenroman 11. August 2013 - 22:03

Hallo Claire, ich muss Dich beglückwünschen zu diesem tollen Fotografen. Er setzt Dich jedes Mal wunderbar in Szene, egal um welchen Look es geht. Mir gefällt der Safari-Look super, weil er locker ist und bequem und trotzdem immer pfiffig.

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 09:08

Liebe Carola,
Vielen Dank, ich werde dein tolles Kompliment gern weitergeben.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Annette 11. August 2013 - 22:39

Ein Klassiker! Und zwar so wie Du ihn hier vorstellst, nämlich citytauglich und von Safari-Elementen inspiriert, gefällt mir dieser Look am besten.
Deine Wedges passen ebenfalls toll dazu!

Annette

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 09:09

Liebe Annette,
Herzlichen Dank! Ich trage im Sommer am liebsten Wedges: chicer als flache Sandalen, aber bequemer als Riemchensandaletten.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Cla von Glam up your Lifestyle 12. August 2013 - 12:16

Liebe Claire. Diesen angehauchten Safari-Look mag ich auch gerne und hatte ich diese Tage auch an. Passt so schön zu den sommerlichen Temperaturen.
Ich schließe mich Annette an, die Wedges passen perfekt dazu.
LG Cla

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 12:19

Liebe Cla,
Vielen Dank.
Ein zeitloser Klassiker, wie ich finde. Muss ich noch schnell auf deinem Blog vorbeischauen wegen dieses Outfits, ich kann mich jetzt nicht erinnern, es drauf gesehen zu haben.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sanne 12. August 2013 - 14:11

Safari, so wie Du den Look interpretierst, geht immer. Schlimm waren die Zeiten, als an jeder Staßenbahn-Haltestelle eine Großwildjadgesellschaft versammelt war. Im Zweifelsfall mit dem (künstlichen) Löwenzahn am Lederband um den Hals.
Beneidenswert – Deine unendlich langen Beine. Damit sieht dieses Outfit gleich nochmal so gut aus.
Herzliche Grüße – S

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 19:48

Liebe Sanne,
Witzig, das habe ich gar nie gesehen. War ein künstliches Löwenzahn-Lederband um den Hals echt modern? Ist ja grauenhaft!
Und danke fürs Kompliment!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Rosie 12. August 2013 - 16:35

Mein persönlicher Safari-Look sieht so aus:
eine weiße Leinenbluse mit Hemdkragen und aufgekrempelten Ärmeln, dazu ein Cargo-Rock in hellem Khaki, ein geflochtener dunkelbrauner Ledergürtel, ebensolche flache Sandalen und eine 25 Jahre alte dunkelbraune Umhängetasche aus derbem Leder.
Bei Sonnenschein zusätzlich eine Sonnenbrille und ein Eis.
LG von Rosie

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 19:46

Liebe Rosie,
Ja, das kann ich mir total gut vorstellen!!! Und die alte Tasche dazu – perfekt!
Haha, Sonnenbrille und Eis sind auch immer eine gute Idee ;-)
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sue 12. August 2013 - 16:44

Hallo,

chic, einfach chic und so herrlich sommerlich leicht. Die Wedges passen auch meiner Meinung nach besser als Ballerina.

Deine Handtasche finde ich auch toll, ein richtig schöner Look.

LG Sue

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 19:45

Liebe Sue,
Herzlichen Dank, ich freue mich immer, wenn dir etwas besonders gefällt. Ja, auf jeden Fall passen Wedges besser, aber als Alternative kann ich mir auch Ballerinas vorstellen, denn nicht alle mögen Schuhe mit Keilabsatz. Ich finde sie aber wunderbar und bequem.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sue 13. August 2013 - 17:47

Mir ist aufgefallen, ich finde deine Schuhe ja immer super, hattest du einen kleinen feinen Schuhladen, ich wäre deine Stammkundin und wahrscheinlich immer notorisch pleite, also gut, dass du keinen hast …

Vor ein paar Jahren hatte ich einen Faible für schwarze Schuhe und das Ende war, ich hatte nur noch schwarze Schuhe, als ich dann nach anderen Farben suchte, sagte ich zu meinem Mann, dass ich die Frau mit den wenigsten Schuhen sei. Er antwortete darauf: gefühlt wenigsten Schuhe. Er wollte mir unlängst ein neues Schuhregal zugestehen. Ich bin noch am überlegen, wie ich es im beibringe, dass mir ein Schrank lieber für meine 3 ;)) Schuhe ist.

LG Sue

Antworten
Countess Claire 13. August 2013 - 18:33

Liebe Sue,
Lustig, ich habe ganz wenig schwarze Schuhe, nur die Klassiker wie schwarze Ballerinas, schwarze Pumps, schwarze Peep Toes, schwarze Boots und schwarze Wedges. Generell achte ich darauf, dass ich möglichst wenig in Schwarz trage, weder Kleidung noch Schuhe. Bunte Farben sind viel hübscher, warum Schwarz so beliebt ist, kann ich mir gar nicht erklären.
Deshalb Gratulation zum Entschluss, auch andere Farben zu kaufen!
Und viel Glück für den Schrank!
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Sabine 12. August 2013 - 19:48

Liebe Claire,
Dein Outfit ist wieder ganz toll! Besonders die Wedges finde ich ganz grosse Klasse. So etwas in der Art habe ich den ganzen Sommer gesucht.
Ich persönlich bin jetzt nicht so der Safari-Typ, das liegt aber generell an den Farben, (vor allem die Naturtöne), die mir alle nicht stehen.
Bei Safari-Look denke ich sofort immer an beige- oder khakifarbene Hemdblusenkleider.
Weisse Kleidung mit braunen oder cognacfarbenen Lederaccessoires finde ich im Sommer aber immer schick, nicht nur beim Safari-Look.

Liebe Grüsse von Sabine

Antworten
Countess Claire 12. August 2013 - 19:56

Liebe Sabine,
Diese Wedges sind ziemlich bequem, meine sind aber schon älter. Gibt’s von Tommy Hilfiger, Bata, Ralph Lauren & Co. Vielleicht findest du noch welche.
Dafür suche ich schon länger ein Hemdblusenkleid und ärgere mich , dass ich vor ein paar Monaten tatsächlich überhaupt keine Lust hatte, ein wirklich schönes Exemplar beim Globus Zürich zu probieren.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Conny von A Hemad und a Hos 12. August 2013 - 22:18

Wow liebe Claire, Du leuchtest ja förmlich. Ich mag solche Outfits besonders gerne, weil man damit in fast allen Lebenslagen gut angezogen ist. Deine gewählten Wedges passen perfekt – da schließe ich mich meinen beiden Lieblingsdamen von oben (Annette und Cla) an. Solch ein Exemplar mit Bast fehlt noch in meiner Schuhsammlung. Ganz besonders toll finde ich aber Deine „schlichte“ weiße Bluse – die ich durch ihren Kragen und Schnitt gar nicht so schlicht finde. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend, herzlicher Gruß Conny

Antworten
Countess Claire 13. August 2013 - 10:14

Liebe Conny,
Danke für deine lieben Worte. Wedges kann ich dir unbedingt empfehlen, denn sie passen zu Jeans genauso wie zu Röcken und sind trotz ihrer Höhe relativ bequem.
Liebe Grüße,
Claire

Antworten
Anna 15. August 2013 - 10:42

Stilsicher – wie immer!

Der Look ist großartig!

Herzliche Grüße
Anna

Antworten
Countess Claire 15. August 2013 - 11:11

Vielen Dank, liebe Anna!

Antworten

Schreibe einen Kommentar